Call Now: +(506) 2665-4368

info@enriqueparradentalcare.com
Enrique Parra Dental Care

ZahnÀrztliche Dienstleistungen

 

Die Enrique Parra Zahnklinik in Costa Rica bietet eine vollstĂ€ndige Palette von kosmetischer Zahnheilkunde, Restauration und Zahnbehandlung, einschließlich Implantologie, Kronen, Veneers, BrĂŒcken, Zahnersatz, Zahnreinigung und Weißen, FĂŒllungen, Extraktionen und WurzelkanĂ€le zu einem Bruchteil des Preises der Zahnmedizin in Nordamerika und Europa.

 

Implantologie

 Im Laufe der Zeit verlieren wir ZĂ€hne infolge von Krankheiten, Verletzungen oder einfach nur durch normale Abnutzung. Die Folge sind unattraktive LĂŒcken in unserem LĂ€cheln oder Unannehmlichkeiten beim Essen oder Sprechen.

Implantate bieten eine dauerhafte Lösung fĂŒr Zahnverluste; sie sehen aus und fĂŒhlen sich an wie natĂŒrliche ZĂ€hne und bei korrekter Anpassung und Pflege können sie ein Leben lang halten. Implantate können einen einzelnen Zahn oder eine ganze Zahnreihe (obere und/oder untere) ersetzen, um im Mund das ursprĂŒngliche Gebiss wiederherzustellen. Außerdem können Implantate verwendet werden, um Prothesen zu verankern. 

 

services-01

 Ein Implantat besteht aus einem Metallstift, der in den Kiefer platziert wird (wie eine natĂŒrliche Zahnwurzel). Über diesem Stift wird dann der kĂŒnstliche Zahn angebracht.

Das Ersetzen eines fehlenden Zahnes mit einem Implantat ist ein Prozess der aus zwei Schritten besteht. Zuerst wird der Stift chirurgisch in den Kieferknochen eingesetzt. Vier bis sechs Monate spĂ€ter, wenn das Zahnfleisch und der Knochen verheilt sind, wird eine MetallunterstĂŒtzung (Pfeilerzahn), der Ersatzzahn (Krone) oder –zĂ€hne (BrĂŒcke) am oberen Ende des Implantates befestigt. In der Zeit zwischen der Operation und dem Einsetzen des Ersatzzahns wird ein provisorischer Zahnersatz, wie eine BrĂŒcke oder Prothese verwendet. 
Der erste Eingriff, bei dem das Implantat in den Kiefer eingesetzt wird, dauert ein paar Stunden. Bei der zweiten Operation werden erst die MetallunterstĂŒtzung, dann der kĂŒnstliche Zahn (Krone) an das Implantat angepasst. Dies dauert etwa eine Stunde. Beide Behandlungen werden unter örtlicher BetĂ€ubung durchgefĂŒhrt.

 

Kronen, BrĂŒcken und Veneers


Crowns, bridges and veneers reconstruct or restore lost or damaged teeth.

services-02

 Kronen – Eine Krone ist eine Kappe aus Metall, Porzellan oder einem Verbund aus Metall und Keramik (VMK), die einen gebrochenen oder beschĂ€digten Zahn vollstĂ€ndig bedeckt oder umschließt. Sie kann außerdem an einen Metallstift im Kieferknochen (Implantat) angesetzt werden, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. Kronen können auch verwendet werden, um schwache oder angebrochene ZĂ€hne zu schĂŒtzen oder als Ersatz fĂŒr eine möglicherweise große FĂŒllung.

Kronen werden in zwei Behandlungen eingesetzt. In der ersten Sitzung wird der Zahn, der die Krone bekommen soll, abgeschliffen, um Platz fĂŒr die Krone zu machen. Es wird ein Abdruck der ZĂ€hne genommen, anhand dessen die Krone geformt wird. Der Abdruck wird in das Labor gesendet, wo die Krone hergestellt wird. Falls notwendig kann eine vorĂŒbergehende Acrylkrone ĂŒber den Zahn gesetzt werden, um diesen abzudecken und zu schĂŒtzen bis die permanente Krone fertig ist. In der zweiten Behandlung wird die dauerhafte Krone an ihrem Platz befestigt.

 

services-03

BrĂŒcken - Eine BrĂŒcke ist ein StĂŒck Metall, Porzellan oder ein Verbund aus Metall und Keramik (VMK), das wörtlich eine LĂŒcke â€žĂŒberbrĂŒckt“ oder fehlende ZĂ€hne ersetzt. Mit Hilfe von Kronen, die auf die angrenzenden ZĂ€hne der LĂŒcke gesetzt werden, kann der kĂŒnstliche Zahn (oder ZĂ€hne) in der Mitte dauerhaft befestigt werden. BrĂŒcken werden in gleicher Weise wie Kronen hergestellt und eingesetzt.

 
 
services-04

Porzellan Veneers - Ein Veneer ist eine dĂŒnne Materialschicht, die auf der ZahnoberflĂ€che angebracht wird, um diese zu verschönern oder zu schĂŒtzen. Veneers werden benutzt um die Tönung von stark verfĂ€rbten ZĂ€hnen zu Ă€ndern. Zu einem gewissen Grad können sie auch gebrochene oder beschĂ€digte ZĂ€hne korrigieren. Veneers werden Ă€hnlich wie Kronen hergestellt und eingesetzt, wobei die ZahnprĂ€paration weniger umfangreich ist.

 
 

Wurzelbehandlung

 

Wenn die FlĂ€che innerhalb der Zahnwurzel („Wurzelkanal“ genannt) infiziert, oder der Zahn stark von Karies befallen ist, kann eine Behandlung notwendig werden, um Beschwerden zu verringern, Infektionen zu stoppen und den Zahn zu retten. In diesem Verfahren werden die Nerven und das Zahnmark aus der Wurzel entfernt, da sie fĂŒr die Gesundheit und Funktion des Zahns nicht unbedingt notwenig sind. Das Innere des Zahns wird gereinigt und versiegelt, um weitere Probleme zu verhindern. Manchmal wird ein kleiner Stift in die Wurzel eingesetzt, um StabilitĂ€t zu gewĂ€hrleisten. Wurzelbehandlungen werden normalerweise in einer Sitzung durchgefĂŒhrt, obwohl bei schweren Infektionen weiter Behandlungen notwendig sein könnten.

 

Kontrolle von ZahnfleischentzĂŒndungen mit "Perio Trays"

 

Als Folge von unzureichender Reinigung oder anderer Faktoren, baut sich Zahnbelag (Mikroorganismen) auf. Dieser kann verursachen, dass es zu einer chronischen bakteriellen Infektion kommt und sich das Zahnfleisch entzĂŒndet. Zahnfleischerkrankungen (parodontische Krankheiten genannt) werden am besten durch sorgfĂ€ltige Zahnpflege verhindert. Wenn sie nicht untersucht werden kann es spĂ€ter zu aggressiven Behandlungen kommen, einschließlich Operationen um Zahnverlust zu vermeiden. Die Verwendung von speziell konzipierten Schalen, die Arzneimittel direkt auf das Zahnfleisch auftragen, kann in einigen FĂ€llen wirksam sein, das Problem zu kontrollieren.

 

services-05

 Diese „Perio trays“ werden von einem Abdruck Ihres Gebisses hergestellt und mit Medikamenten gefĂŒllt. Um die problematischen Mikroorganismen zu reduzieren, werden die Schalen nachts oder ĂŒber kurze Perioden jeden Tag getragen. Zwei Behandlungen sind notwendig. In der ersten wird ein Abdruck der ZĂ€hne genommen, von dem die Schalen hergestellt werden. In der zweiten Behandlung holen Sie die Schalen und Medizin ab und lernen, wie Sie sie anwenden mĂŒssen. Der Patient fĂŒhrt die eigentliche Behandlung zu Hause durch, nach einem Zeitplan, der mit dem Zahnarzt erstellt wird. Weitere Untersuchungen können nötig sein, um Fortschritte zu beurteilen.

 

Zahnbleichen

ZĂ€hne verlieren ihr natĂŒrliches Weiß im Laufe der Zeit, als Folge des Genusses bestimmter Lebensmittel und GetrĂ€nke, sowie durch das Rauchen. JĂŒngste Statistiken zeigen, dass Ihr LĂ€cheln ein wichtiger Faktor fĂŒr beruflichen Erfolg ist, deshalb ist das Bleichen der ZĂ€hne zu einer beliebten Ă€sthetischen Behandlung geworden. Wir bieten zwei Optionen fĂŒr das Bleichen, eine Sitzung in der Praxis oder Behandlung zu Hause.

 

VollstÀndige Zahnrestauration

Mit einer Kombination von Techniken stellt eine vollstĂ€ndige Restauration ZĂ€hne in ihrem ursprĂŒnglichen Zustand (oder besser) wieder her, abhĂ€ngig davon sind der Zustand der ZĂ€hne und die Zielvorstellung des Patienten.
Zahnrestaurationen erfordern eine Reihe von Behandlungen ĂŒber mehrere Tage, aber die Verwandlung zum LĂ€cheln ist die Zeit und MĂŒhe wert!

  • Vorher...services-06
  • ...und nachher!services-07